nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 08:13 Uhr
25.06.2011

Blumen von den Hirschen

Das neue Naturerlebniszentrum HohneHof bei Drei-Annen-Hohne wird auch der künftige Anlaufpunkt für die Junior-Ranger-Gruppe „Die Hirsche“ sein. Fast 30 Kinder aus Wernigerode, Elbingerode, Elend und Schierke treffen sich regelmäßig in zwei Gruppen, um die Natur im Nationalpark Harz etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.


Beim letzten Treffen ging es aber nicht nur in den Wald auch am jetzt umgebauten ehemaligen Forsthaus machten sich die Jungen und Mädchen nützlich. Die „Junior- Ranger-Basisstation“ HohneHof konnte dank der freundlichen Unterstützung von Herrn Heiko Ehrt aus Elbingerode mit Blumenkästen verschönert werden.

Er brachte nicht nur Blumen und Erdemit unter seiner Anleitung lernten die Junior-Ranger auch, was alles beim Bepflanzen der Kästen zu beachten ist. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Die Junior-Ranger und Ranger des HohneHofs freuen sich auf viele große und kleine Gäste, die das neue Naturerlebniszentrum besuchen!
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.