nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 07:54 Uhr
12.12.2010

Klein, aber fein

An diesem dritten Advent bekommt der "große" Nordhäuser Weihnachtsmarkt Konkurrenz durch einen "kleinen". Wo da der Weihnachtsmann auftauchen wird, das hat die nnz erfahren...


Heute findet wieder der kleine Salzaer Adventmarkt vor der Kirche in Salza statt. Beginn des Gottestdienstes ist 10.30 Uhr. Beginn des Adventsmarkt 12.00 Uhr, er wird bis etwa 19.00 Uhr dauern. Es wird einiges geboten: Kesselgulasch, selbst gebackens Brot, Rostbratwurst, Glühwein, Getränke für Kinder, Bogenschießen und Ponny-Reiten. Letzteres allerdings nur, wenn es nicht regnet. Es laden ein die Kirchengemeinde Salza und der Salzaer Heimatverein.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

12.12.2010, 13.53 Uhr
pumpnC | Hust
Also den Nordhäuser Weihnachtsmakrt als groß zu bezeichnen ist schon frech. Vielleicht sollte man ehr den Begriff "arm" verwenden.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.