nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 08:12 Uhr
19.11.2009

Klinken putzen

Betrüger und Ganoven sind sehr erfinderisch. Jetzt haben die auch die Angst vor der Schweinegrippe in ihr „Geschäftsmodell“ aufgenommen...


In der Zentrale des Nordhäuser Südharz-Krankenhauses gab es gestern mehrere Anrufe von besorgten Bürgern aus Nordhausen. Die teilten mit, dass ihnen gestern durch Unbekannte angeboten wurde, die Türklinken im Auftrag des Südharz-Krankenhauses zu reinigen, um so den Schutz vor einer Infektion zu erhöhen. Für diese Reinigung sollten die Betroffenen natürlich zahlen.

Antonius Pille, der Geschäftsführer des Krankenhauses stellt auf nnz-Nachfrage klar, dass es niemals einen solchen Auftrag gegeben habe und auch nicht geben werde. Bei der Polizei in Nordhausen ist bislang noch keine Anzeige eingegangen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.