tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 12:15 Uhr
18.09.2007

Lebenslanges Lernen

Nordhausen (nnz). „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ - ein Sprichwort, was schon lange keine Bedeutung mehr hat. Ganz egal, ob jung oder alt - der Mensch lernt ein Leben lang. Auch mit der Agentur für Arbeit...


Gerade in unserer sich ständig verändernden Arbeitswelt sollte man immer „am Ball bleiben“ und sich weiterentwickeln. Deshalb bietet die Bundesagentur für Arbeit mit „eLearning“ für PC-Nutzer eine Lernwerkstatt an. Bequem von zu Hause aus können umfangreiche Lernprogramme zu verschiedenen Themen durchgearbeitet werden. Rund um die Uhr und mit einem Klick kann der Nutzer kostenfrei Hilfestellung und Tipps erhalten, sein Wissen testen und Vieles mehr.

Neben zahlreichen Lernsequenzen für Arbeitsuchende bieten die Lernprogramme auch Themen aus dem Betriebsalltag. „Wie kann ich die Arbeit besser organisieren“? oder „Wie verhalte ich mich in einer Konfliktsituation“? Natürlich nimmt auch das Thema PC und Computerwissen einen großen Raum ein. Er oder Sie kann bestimmen wann und wie viel er lernen möchte. Voraussetzung für die kostenlose Nutzung von „eLearning“ ist ein PC mit einem Windows-Betriebssystem und ein Internetzugang.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.