tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 12:03 Uhr
01.07.2022
Leichte Programmänderungen

Beste Unterhaltung zum Bergmannsfest

Drei Jahre mussten sich die Bleicheröder, deren Freunde und Gäste gedulden, um endlich wieder das traditionelle und beliebte Bergmannsfest auf dem Festplatz in Bleicherode feiern zu können. Nun ist es endlich wieder soweit, allerdings musste man leider eine krankheitsbedingte Programmänderung vornehmen...

Vom 01. bis 03. Juli ist es wieder soweit. Viel Arbeit muss noch investiert werden, um den Festplatz wieder herzurichten. Das Programm ist vielfältig und für jeden Besucher wird etwas geboten. Highlights für die Bleicheröder sind die zwei Auftritte des Bleicheröder Bergmannsblasorchesters, sowie die traditionelle Zeremonie am Gedenkstein (02.07) und der Gottesdienst am 03.07.

Anzeige MSO digital
Mit großen Erwartungen und Hoffnungen auf einen unvergesslichen Abend, wird die Kultband „EMMA“ zu deren Abschiedskonzert in Bleicherode am Freitag den 01.07. erwartet. Bevor die Musiker die Bühne betreten, werden sie eine alte Bekannte begrüßen: Anne Haigis feiert ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum und bringt Songs aus ihrer langen Kariere mit.

Ein Highlight am 02.07. sollte der Auftritt von Stefanie Hertel und ihrer Band „More Than Words“ sein, doch leider kommt es krankheitsbedingt zu keinem Wiedersehen mit Stefanie, was wir alle sehr bedauern.
Es gelang aber, die Tochter von Stefanie H. -die nicht im Haushalt lebt und daher nicht erkrankt ist- Johanna Mross und Gitarristin für einen Auftritt zu gewinnen. Ebenso konnte Schlagerstar Claudia Jung für das Bergmannsfest begeistert werden.

Johanna Mross wird ihre Mutter Stefanie Hertel würdig vertreten (Foto: Manthey Event) Johanna Mross wird ihre Mutter Stefanie Hertel würdig vertreten (Foto: Manthey Event)


Ein großer musikalischer Spaß dürfte der Auftritt am Sonntag von „Alphornklang und Schwobablech“ aus Ratshausen (Baden-Württemberg) sein. Eine Alphornbläsergruppe in Blasmusikbesetzung wird viel Spaß und Freude bereiten. Schließlich fragen die weitgereisten Musiker: Wer ist die beste Alphornbläserin? Wer ist der beste Alphornbläser in Bleicherode? Wir werden es am 03.07. erleben.
Es gibt noch viel mehr zu erleben, auch einheimische kulturelle Schwergewichte, wie z.B. das „Ensemble 72“ mit dem „HITMIX“.

Für die Moderation am 02. & 03.07. sorgt Lars Englert.
Das Rahmenprogramm wird vielfältig sein. Für Schausteller, gutes Essen und Trinken wird gesorgt. Das Bergmannsfest kann bei den gestiegenen Preisen der Lieferanten nur durch die Unterstützung von Sponsoren und Freunden des Bergmannsfestes stattfinden. Denen gilt unser Dank.

Infos erhältlich unter: www.kulturhaus-bleicherode.de
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.