nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 12:08 Uhr
23.09.2021
Kreisbauernverband

Nordhäuser Bauern wählten neuen Vorstand

Am Dienstag fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes in Kehmstedt statt. Neben dem Berichten des Vorstandes, coronabedingt gleich über zwei Geschäftsjahre, stand auch die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung...

Die Kreisvorsitzende, Frau Betina Pietzer, von der AG Heringen eG erhielt in der geheimen Wahl 100 % der Stimmen. Diesem Vertrauensbonus durch die Mitgliedschaft wurde in der konstituierenden Sitzung des Vorstandes Rechnung getragen, in dem sie auch in dieser Legislatur das Amt als Kreisvorsitzende weiter inne behält.

Eine Änderung hingegen ergab sich bei der Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden. Markus Bertuch, von der Agrar GmbH Mauderode-Herreden wird dieses Amt von nun an bekleiden, der langjährige bisherige Stellvertreter, Herr Uwe Kühne, bleibt weiterhin als Vorstandsmitglied tätig. Der 31- jährige Markus Gerbothe, von der Gerbothe & Wiesner GbR Obersachwerfen, wurde neu in den Vorstand gewählt. Er trat an die Stelle seines Vaters, Andreas Gerbothe, der über 20 Jahre aktiv im Vorstand vom KBV Nordhausen mitarbeite.

Der Kreisbauernverband Nordhausen kam in Kehmstedt zusammen (Foto: Kreisbauernverband) Der Kreisbauernverband Nordhausen kam in Kehmstedt zusammen (Foto: Kreisbauernverband)


Dieses ehrenamtliche Engagement wurde in der Versammlung durch die Kreisvorsitzende entsprechend gewürdigt und wir danken auch nochmals an dieser Stelle Herrn Andreas Gerbothe für die geleistete Verbandsarbeit!

Weiterhin stand eine umfangreiche Tagesordnung auf dem Programm, so informierte Frau Dr. Rautenberg vom Veterinäramt NDH zum aktuellen Stand der Afrikanischen Schweinepest. Über die Arbeit in der Landesgeschäftsstelle berichtete der stellvertretende Hauptgeschäftsführer, Herr Michael König. Erste Details zur neuen Förderperiode der GAP erläuterte die Referentin vom TBV, Frau Anja Nußbaum, sowie der Referent Andre Rathgeber, der die TBV- Offensive Biodiversität vorstellte.
Susann Goldhammer
KBV Nordhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.