nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 20:13 Uhr
01.08.2021
Club in Ost renoviert

Jugend legt Hand an

Nach getaner Arbeit ist gut feiern - mit ein wenig finanzieller Unterstützung konnten die Jugendlichen in ihrem Club in Nordhausen Ost selber Hand anlegen und die in die Jahre gekommene Küche renovieren...

Die Würstchen liegen auf dem Grill und die Getränke stehen auf dem Tisch. Eine Handvoll junger Menschen steht in gemütlicher Runde vorm Jugendclub und unterhält sich. Aus dem Raum schallt angenehme Musik. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Im großen Saal spielen Jugendliche Billard und Tischtennis. Wandgroße selbst gestaltete Bilder verleihen den Räumlichkeiten Individualität und Farbe.

Besonders beliebt waren die zahlreichen Koch- und Backangebote bei den Kindern und Jugendlichen. Allerdings war die alte Küchenzeile in die Jahre gekommen, eine Reparatur wäre erforderlich gewesen, aber diese hätte sich nicht mehr gelohnt.

Dank tatkräftiger Unterstützung durch die Kreissparkasse Nordhausen, dem POCO Domäne Einrichtungshaus sowie der Stadtverwaltung Nordhausen konnte die Küche im Jugendclub Nordhausen Ost neu renoviert werden. Die Freunde darüber war groß bei den Kindern, Jugendlichen und auch Sozialarbeiterinnen vom Kreisjugendring Nordhausen.

Zwei Monate lang haben die jungen Menschen im Stadtteil Nordhausen Ost unter fachlicher Anleitung in ihrer Freizeit Tapete entfernt, Löcher zugespachtelt, Wände gemalert und Schränke aufgebaut, um den eigenen Jugendclub schöner zu gestalten.
Immer wieder gab es Schwierigkeiten, welche die Jugendlichen zeitlich nach hinten geworfen haben. Jedoch waren alle Heranwachsenden sehr motiviert und haben mitgeholfen, damit die neu renovierte Küche pünktlich am 29. Juli 2021 feierlich eröffnet werden konnte.

Seitdem die neu renovierte Küche fertig ist, sprudeln die Ideen der Kinder und Jugendlichen. In regelmäßigen Abständen soll es nun in den Räumlichkeiten oder auf dem Außengelände des Jugendclubs Workshops geben, bei denen sich die jungen Menschen aktiv mit einbringen können. Dabei lernen sie auf vielfältige Weise eigene Ideen mit einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und ihren eigenen Sozialraum aktiv mitzugestalten.

Wir möchten uns recht herzlich bei der Kreissparkasse Nordhausen, dem POCO Domäne Einrichtungshaus sowie der Stadtverwaltung Nordhausen für die hervorragende Unterstützung bedanken und freuen uns mit den Heranwachsenden auf zahlreiche gemeinsame Projekte in unserer neu renovierten Küche.

Die Jugendarbeit im Jugendclub Nordhausen Ost wird gefördert durch die Stadtverwaltung Nordhausen. 
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
Renovierungsarbeiten im Jugendclub Nordhausen Ost (Foto: Melanie Pischel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.