tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 14:36 Uhr
01.08.2021
Polizeibericht am Wochenende

Aufgefahren

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Freitag, gegen 14:00 Uhr, auf der B 243 in Höhe des Abzweiges Hochstedt...

Hierbei bemerkte ein 49-Jähriger Fordfahrer, aus Richtung Günzerode kommend zu spät, dass der Vordermann, ein PKW Skoda, auf Grund eines davor befindlichen Linksabbiegers, welcher die B 243 in Richtung Hochstedt verlassen wollte, abbremste und fuhr auf. Dabei wurde die Beifahrerin des Skoda leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000,- Euro.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige