nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 14:47 Uhr
20.07.2021
Unfallgeschehen im Landkreis

Wohnwagen brannte auf der Autobahn

Ein brennender Wohnwagen sorgte am Mittag für eine Vollsperrung und einen Feuerwehreinsatz auf der A38 in Höhe des Rastplatzes Galgenberg zwischen Bleicherode und Großwechsungen...

Wohnwagen brannte ausf der Autobahn aus (Foto: S.Dietzel) Wohnwagen brannte ausf der Autobahn aus (Foto: S.Dietzel)

Nach ersten Angaben von vor Ort war eine Mutter mit ihrem Kind vom Tauchsportzentrum Nordhausen in Richtung Göttingen unterwegs. Beide waren in einem Transporter unterwegs und hatten einen Wohnwagen angehängt.

Während der Fahrt bemerkte die Mutter kurz nach 12 Uhr Qualm. Geistesgegenwärtig reagiert sie, fuhr auf den Standstreifen und konnte den Wohnwagen noch vollständig abkoppeln. Danach brannte dieser völlig aus. Die Feuerwehr löschte den Brand und verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf ein Feld.



Mutter und Tochter wurden zur Beobachtung und wegen einer möglichen Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Aufgrund der Löscharbeiten musste die Autobahn in diesen Bereich voll gesperrt werden.
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte komplett aus (Foto: S.Dietzel)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
Wohnwagen brannte auf der Autobahn (Foto: Feuerwehr Grosswechsungen)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

20.07.2021, 15.16 Uhr
Kaleida | Viel Verwirrung vom von vor Ort?
Hier sieht man doch eindeutig, dass die Fahrtrichtung Leipzig ist. Oder hat der Wohnwagen die Mittelleitplanke durchbrochen?

1   |  6     Login für Vote
20.07.2021, 15.39 Uhr
Schlaubert | Eindeutige Fahrtrichtung Leipzig ??
Also manche haben eine Orientierungssinn der zu wünschen übrig lässt.
Warum wohl war die Autobahn zwischen Großwechsungen und Bleicherode voll gesperrt ?? Ach ja , weil der Wohnwagen in Fahrtrichtung Leipzig stand und gebrannt hat

4   |  0     Login für Vote
20.07.2021, 16.12 Uhr
Richard Z.& Paul | Richtig Schlaubert!
Wenn man nicht gerade die Hilfsschule besucht hat, weiß man als gemeiner Droschkenlenker, daß der Standstreifen mit Sicherheit nicht links an der Überholspur ist.
Gute Besserung und dringend Realschulabschluss nachholen.:-)

2   |  3     Login für Vote
20.07.2021, 17.20 Uhr
Herr Schröder | Der Unfall
War zwischen dem Kreuz Großwechsungen und Bleicherode. Also Fahrtrichtung Göttingen. Aber das ist eigentlich völlig unwichtig. Wichtig ist, dass niemand verletzt wurde. Glück für die Fahrerin dass sie ihr Auto vor den Flammen retten konnte.

Und Droschkenlenker Richard Z.& Paul:
Ab in die Hilfsschule

2   |  2     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.