nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 13:10 Uhr
20.01.2021
Trotz Homeoffice stehen Mitarbeiter den Vereinen zur Seite

Hilfe für Vereine im KSB

Die rund 150 Sportverein des Landkreises müssen bis Ende Januar ihre Bestandsmeldung an den Landessportbund verschicken. Für auftretende Fragen dazu hat der Kreissportbund jetzt ein Beratungszeitfenster eingerichtet …

Bis zum 31.Janaur müssen alle Bestandsmeldung online im usv.net erfolgen. Darauf weist der Nordhäuser Kreissportbund in seiner Pressemeldung hin. Weil bisher nur knapp die Hälfte aller Sportvereine dieser Verpflichtung nachgegangen ist, bietet der KSB nun konkrete Hilfestellungen an.

Wer Hilfe benötigt, meldet sich bitte telefonisch montags und donnerstags in der Zeit von 10.00 - 13.00 Uhr unter der Rufnummer 0 36 31 - 98 47 65 oder per Mail unter  sekretariat@ksb-nordhausen.de.

Alle Sportvereine, die Sportförderung beim Landessportbund Thüringen beantragen möchten, müssen dies ebenfalls online bis 31.01.21 im usv.net vornehmen.

Der KSB Nordhausen bittet darum, anschließend möglichst zeitnah den Antrag auszudrucken, zu unterschreiben und im Original an die Geschäftsstelle des Kreissportbund Nordhausen zu senden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.