tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 10:12 Uhr
18.11.2020
Aromasauna ist eingebaut

Neue Düfte im Badehaus

Nach nur sieben Tagen Bauzeit ist die neue Aromasauna im Badehaus betriebsbereit. Soweit es die Verordnungen des Freistaates Thüringen zulassen, kann wieder in der 90 °C – Sauna geschwitzt werden...

Mario Mayer (Firma Klafs) übergibt an den Badehaus-Techniker Michael Nickel das Saunazubehör (Foto: Badehaus Nordhausen) Mario Mayer (Firma Klafs) übergibt an den Badehaus-Techniker Michael Nickel das Saunazubehör (Foto: Badehaus Nordhausen)


„Den Rückbau haben wir in der vergangenen Woche selbst übernommen, um Kosten zu sparen.“, so ein glücklicher Jens Eisenschmidt – Geschäftsführer im Badehaus.

Anzeige MSO digital
Die neue Sauna ist durch das warme Licht hinter den Rückenlehnen und die Hintergrundbeleuchtung, welche die Steinoptik am Ofen in den rechten Schein rückt, einzigartig in der Region. Auch die Entscheidung zur Holzart – Fichte rustikal gebürstet – gibt den Entscheidern Recht, denn damit ist neben den unterschiedlichen Aromen, mit denen die Sauna betrieben werden kann, auch für eine besondere Optik gesorgt.
Schon heute können sich die vielen Saunafans auf das neue Angebot freuen und besonders die langjährigen Clubgäste sind sicher für die Überarbeitung des Saunakonzeptes dankbar.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.