nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 13:45 Uhr
19.02.2020
Schlachteessen des Mittelstands

Anmeldefrist läuft ab

Für das Schlachteessen der Mittelstandsunion (MIT) am 6. März 2020 in Birkungen endet die Anmeldefrist am kommenden Montag. Darauf weist der Mitorganisator, Abgeordneter Manfred Grund, im Namen der Veranstalter hin.....

digital
Mehrere hundert Gäste aus Nordthüringen und Südniedersachsen, insbesondere Handwerker, Unternehmer, Politiker und Journalisten werden erwartet.

Als Hauptredner hat Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a. D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, sein Kommen zugesagt. Als Gastland präsentiert sich das Fürstentum Liechtenstein, vertreten durch seine Botschafterin, Ihre Exzellenz Isabel Frommelt-Gottschald.

Die Veranstaltung kann kostenfrei nach Anmeldung besucht werden. Das Essen ist vorzubestellen. Für die Schlachteplatte entsteht ein Unkostenbeitrag von 12 Euro. Getränke werden individuell mit den Gästen abgerechnet.

Wer am Schlachteessen teilnehmen möchte, kann seine Einladung noch anfordern im Bürgerbüro von Manfred Grund in der Wilhelmstraße 20, 37308 Heilbad Heiligenstadt, Telefon: 03606 606165, Mail: schlachteessen@manfred-grund.de.

Die Rücksendefrist läuft am 24. Februar 2020 aus.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

20.02.2020, 07.51 Uhr
Sonntagsradler 2
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht zum Thema des Beitrages
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.