nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 07:47 Uhr
08.11.2019
Volleyball in der KKS-Turnhalle

Hat der Pokal seine eigenen Gesetze?

Ob das wirklich so ist, davon kann sich ein interessiertes Publikum am morgigen Samstag ab 11.00 in der KKS Turnhalle selbst ein Bild machen. Dann treffen im Volleyball-Thüringenpokal der Kreisligist SVC 2 auf die Thüringenligisten Gotha und Pößneck.



Die SVCler sind der klare Außenseiter. Aber letztes Jahr konnten die Mannen um Spielertrainer Giso Gewalt überraschen und auf spektakulärer Weise in das Viertelfinale einziehen. Gespielt wird in einem Dreier-Turnier jeder gegen jeden, und nur der Erstplazierte kommt eine Runde weiter. Die SVCler sind gespickt mit ehemaligen Bundesligaspielern wie Sören Klause, Dominik Rieger, Daniel Gropp. Die Mannschaft freut sich auf die zahlreiche Unterstützung von seinen Fans. Für das leibliche Wohl ist dank EDEKA Fuchs ebenfalls gesorgt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.