tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 10:18 Uhr
13.09.2019
nnz-Forum:

Aktionstag in der Bleicheröder Klinik

Am Mittwoch war in der Helios Klinik in Bleicherode ein interessanter Vortrag, in dessen Mittelpunkt der Kampf gegen Dauerschmerzen stand. Peter Blei hörte zu...

Helios-Klinik Bleicherode (Foto: Peter Blei) Helios-Klinik Bleicherode (Foto: Peter Blei)
In der Klinik gibt es ein Schmerztherapie Zentrum für die Behandlung von chronischen Schmerzen. Viele Besucher waren gekommen, um sich die Vorträge der zwei Speziallisten anzuhören und Fragen zu stellen. Auf viele Fragen konnte natürlich nicht speziell eingegangen werden, das hätte den Rahmen der Veranstaltung gesprengt.

Anzeige MSO digital
Es wurde der Weg bis zur stationären Behandlung erläutert. Man wolle keine radikalen Behandlungen mit sehr starken Schmerzmitteln und mit den verbundenen Nebenwirkungen. Ursachenbekämpfung und eine multiple Therapie der oft schon jahrelang anhaltenden gesundheitlichen Einschränkungen. Die Wahrnehmung der Schmerzen und das Zusammenspiel von Körper und Geist sind eine wichtige Rolle bei der Behandlung.

Physiotherapie und Gruppengespräche gehören auch zu den Behandlungsansätzen. Der Patient soll erkennen, dass er nicht allein mit körperlichen Problemen gelassen wird. Sich zurückziehen und gesellschaftliche Kontakte abbrechen ist ein sehr beliebter aber komplett falscher Weg.

Wer sich in der Klinik behandeln lassen will dem stehen Einzel-oder Doppelzimmer zu Verfügung.
Peter Blei
Autor: red

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.