tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 09:08 Uhr
13.09.2019
Harzwaldtour am Sonntag

Zu Gänseschnabel und Nadelöhr

Der zertifizierte Natur-und Landschaftsführer Werner Koppe führt am Sonntag auf schmalen Pfaden zu den Naturdenkmälern und Felsformationen „Gänseschnabel“ und „Nadelöhr“.

Harzwald (Foto: Naturpark) Harzwald (Foto: Naturpark)


Es warten interessante Einblicke in die Geschichte der Entstehung des Gebietes und zum Lebensraum Wald, überraschende Ausblicke, beeindruckende Felsformationen am Wegesrand sowie viel Spaß am „Nadelöhr“.

Anzeige MSO digital
Kennen Sie schon die „Lausebuche“? Die Geschichte dazu gibt es an dieser Stelle natürlich auch zu erzählen. Die Wanderung dauert ca. 2 h-3h an einigen Stellen ist Trittsicherheit erforderlich. Achten Sie bitte auf festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung.
  • Wann: Sonntag, d. 15.09.2019 um 10.00 Uhr
  • Treffpunkt: Wanderparkpatz B4, Ortsausgang Ilfeld

Für die Wanderung wird ein Unkostenbeitrag von 5,-/ Erwachsene und 3,-/ Kinder erhoben.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.