nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 11:48 Uhr
06.07.2019
Peter Blei unterwegs

Sterbende Bäume am Wasser

Gestern machte sich Peter Bleich auf den Weg zur Nordhäuser Talsperre. Im unteren Teil des Weges sah alles gesund aus. Auf dem halben Weg nach oben begann das Elend...

Überall abgestorbenen Bäume. Nicht nur Fichten, die von unten her abstarben, auch einige Buchen, die komplett vertrocknet waren. Wenn man bedenkt, dass der Sommer erst angefangen hat und die nächsten Tage kein Regen in Aussicht ist.
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
Peter Blei an der Neustädter Talsperre (Foto: Peter Blei)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

06.07.2019, 13.45 Uhr
mich | Wassermangel
Die Bäume sind ja noch von letztem Jahr geschädigt und dieses Jahr ist es auch nicht möglich die Trockenheit für die Bäume auszugleichen.
Ja, die Talsperre hat wenig Wasser, aber ich verstehe die Stadtverwaltung auch nicht: warum gibt es keinen Aufruf, dass z. B. die vielen Pools in den Gartenanlagen nicht mehr gefüllt werden dürfen zum Schutz für uns Alle und für unser so wertvolles Trinkwasser? Ebenso, dass die Gärten nicht stundenlang gewässert werden (mit den Sprinklern), damit ein schöner grüner Rasen vor dem Haus und dahinter ist? Es gibt viele Möglichkeiten Wasser zu sparen, oder auch zu verschwenden.
Ich denke es ist wirklich an der Zeit das Jeder, und die Stadt gefordert ist, etwas für die Umwelt auch in dieser Richtung zu tun!!!

1   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.