nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 07:48 Uhr
12.06.2019
Neues Gewinnspiel der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe

Schüler-Ferientickets winken als Gewinn

Am 1. Dezember 2017 eröffnete das erste Stadtwerke-Servicecenter im allseits bekannten Dampfladen der HSB am Bahnhofsplatz 3a. Seitdem erhalten dort Interessierte nicht nur Fahrscheine und Fahrplanauskünfte, sondern auch gelbe Säcke, Grünabfallkarten, Restabfall- und Laubsäcke, Souvenir- und Fanartikel sowie weitere Informationen der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe...


Im Zeitraum vom 17.06.2019 bis 30.06.2019 kann man sich nun erneut an einem Gewinnspiel beteiligen. Was man tun muss und wie dies funktioniert, weiß Daniela Köhn, Mitarbeiterin im Stadtwerke-Servicecenter.

„Eigentlich ist es ganz einfach Wer sich am Gewinnspiel beteiligen möchte, muss uns einfach nur im Stadtwerke-Servicecenter besuchen, eine Gewinnspiel-Frage zu den Stadtwerken Nordhausen beantworten und die Daumen drücken, bei der Verlosung auch gezogen zu werden. Den zehn glücklichen Gewinnern winkt jeweils ein Schüler-Ferienticket im Wert von 28 Euro. Mit dem Ticket sind Schüler bis einschließlich 20 Jahre in den Sommerferien in ganz Thüringen mobil. Das Ticket gilt jedoch nicht für Studenten und Auszubildende“, weiß Köhn.

Die Gewinner werden nach der Verlosung und noch vor Beginn der Sommerferien informiert und können sich ihren Gewinn einfach und bequem im Stadtwerke-Servicecenter abholen. „Also los geht´s. Einfach mitmachen und gewinnen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und Teilnehmer“, so Daniela Köhn.

Fragen rund um die Leistungen der Stadtwerke-Nordhausen-Gruppe beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Stadtwerke-Servicecenter unter 03631 629-170 oder im Internet unter www.stadtwerke-nordhausen.de unter der Rubrik Servicecenter.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.