nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 20:30 Uhr
20.05.2019
Tier der Woche

Letzte Chance für Lee?

In Zusammenarbeit mit dem Nordhäuser Tierheim stellen die Nordthüringer Online-Zeitungen Tiere und ihre Schicksale aus dem Nordhäuser Tierheim vor. Heute: Lee, die Leidgeprüfte...

Ich möchte mich heute gern einmal persönlich an Euch wenden und Euch nochmal einen ganz besonderen Hund vorstellen -unsere Lee. Sie ist unser "Tier der Woche". Warum es mir so viel bedeutet? Lee ist eine so tolle Hündin, wir haben bereits unzählige gemeinsame Spaziergänge gemacht, auf dem Hundeplatz gespielt, für tierisch tierisch gemeinsam vor der Kamera gestanden, zusammen im Zwinger gekuschelt und vieles mehr.

Tier der Woche: Lee (Foto: Tierheim Nordhausen) Tier der Woche: Lee (Foto: Tierheim Nordhausen)

Aber eins ist nun mal Fakt, unsere liebe Lee ist nun schon 14 Jahre und ja...wir glauben, es geht langsam dem Ende entgegen. Es bricht mit das Herz, dich liebe Lee täglich im Zwinger zu sehen, den meisten Besuchern bist du einfach zu alt. Für mich bist du einfach nur eine so tolle und treue Hundeseele.

Lee lebte viele Jahre zusammen mit Partner Bobby in einer glücklichen Familie, doch dann geschah das unfassbare, der plötzliche Tod des geliebten Herrchens veränderte alles. Bobby konnte in der Zwischenzeit ein neues Zuhause finden, Lee leider noch nicht. Interessenten sprangen ab. Gebt Malinois Hündin Lee eine Chance, sie wird sie nutzen! Lee wird Euch beweisen, dass es sich lohnt.

Leider hat sich nun auch ein Tumor am Gesäuge gebildet, wir können nur das Beste hoffen. Andere Hunde und Katzen sollten nicht in Lees neuem Zuhause sein.

Besucht unseren Malinois einfach mal oder ruft uns unter der 03631 - 900101 an.
Sandra vom Tierheim Nordhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.