tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 09:38 Uhr
25.04.2019
B 243–Neubau der Ortsumgehung Mackenrode

Halbseitige Sperrung der B243 erforderlich

Beim Neubau der Ortsumgehung Mackenrode wird eine halbseitige Sperrung der B243 erforderlich. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr heute in Goslar mit...


Die seit letztem Jahr gesperrte L604/L1014 zwischen Tettenborn und Mackenrode wurde am 18. April 2019 wieder für den Verkehr frei gegeben.

Anzeige MSO digital
Zurzeit wird die Fahrbahn der L603 ertüchtigt, um anschließend den aus Richtung Nordhausen kommenden Verkehr der B243 über L604/L603 umleiten zu können. Der Verkehr aus Richtung Herzberg wird weiter über die alte B243 geleitet. Die halbseitige Sperrung der B243 wird am 29. April 2019 aktiviert und voraussichtlich bis Ende des Jahres andauern. Diese Maßnahme ist notwendig, damit die Lücke in der neuen B243 geschlossen werden kann, durch die zurzeit noch der Verkehr auf der alten B243 fließt.

Witterungsbedingte Verzögerungen sind jedoch nicht gänzlich auszuschließen. Für die mit den Umbauarbeiten verbundenen Behinderungen werden die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.