tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 09:12 Uhr
13.04.2019
KILA-Büchermarkt

Sammlung beginnt nach Ostern

Die Büchersammlung für den großen KILA Büchermarkt am 25. Mai beginnt gleich nach Ostern. Ab dem 23. April können Bücher beim KILA im Pfarrhaus neben der Blasii-Kirche abgegeben werden...

800 Kisten voller Bücher (Foto: F. Tuschy) 800 Kisten voller Bücher (Foto: F. Tuschy)
Das Pfarrhaus ist dann täglich von 8.00 Uhr – 20.00 Uhr geöffnet und die Bücher können einfach ins Foyer gestellt werden. An den 5 Samstagen bis zum Büchermarkt werden immer von 9 – 12 Uhr Mitarbeiter und Jugendliche vom KILA im Pfarrhaus sein um Bücher anzunehmen und beim Auspacken von Kofferräumen und Kartons zu helfen. Autos mit Bücherladung können direkt bis vor den Haupteingang des Blasii – Pfarrhauses vorfahren.

Anzeige MSO digital
Der Büchermarkt selbst beginnt am 25. Mai für die Käufer um 9.30 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt werden die etwa 800 Kisten in langen Reihen auf dem Kirchplatz unter den Lindenbäumen platziert sein, so dass sich jeder Kunde eine eigene Kollektion zusammenstellen kann. Diese Bücherstapel werden dann bei den Kindern (die den Büchermarkt bis dahin mit ihren Küchenragen umzingelt haben) abgewogen und bezahlt.

Pro Kilo 3,- € kassieren die Kinder vom Kinder–Kirchen–Laden für die innerhalb des letzten Jahres frisch gespendeten Bücher. Alle Einnahmen werden für die Arbeit der KILA mit Kindern und Jugendlichen verwendet. Etwa 10% der Einnahmen gehen an eine Kinder–Bibliothek in El Salvador zu deren Betreiber eine langjährige Partnerschaft besteht und der den KILA mehrmals im Jahr durch persönliche Briefe über die Verwendung des Geldes informiert.

Um 15.00 Uhr (bei schlechtem Wetter auch schon eher) beginnen die Jugendlichen, Eltern und Kinder vom KILA mit dem Einräumen der Bücher, so dass der Kirchplatz gegen 16,30 Uhr geräumt sein dürfte. Bei richtig schlechtem Wetter, dass sich schon am Morgen abzeichnet, wird der komplette Büchermarkt verschoben.

Alle Bücher, die beim Büchermarkt keine Käufer finden, werden in der KILA–Hütte am Blasii Kirchplatz zwischen gelagert und für den „Bücher – Rettungsmarkt“ nach den Sommerferien aufgehoben. Dessen Termin wird in den Tagen nach dem Büchermarkt bekannt gemacht.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.