nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 23:09 Uhr
30.03.2019
Tischtennis: 3. Bezirksliga

Hydro-Dritte schafft Aufstieg

Die dritte Mannschaft des TTV Hydro Nordhausen kam in Weißensee zu einem hohen Sieg und belegt in der Abschlusstabelle den ersten Platz, der zum Aufstieg in die 2. Bezirksliga berechtigt...

SV BW Weißensee II - TTV Hydro Nordhausen III 1:8

In diesem einseitigen Spiel kam die Hydro-Vertretung schnell zum Sieg, hatte dabei keinerlei Probleme. Während der Gastgeber in Bestbesetzung antreten konnte, fehlte bei Hydro Ronald Oemisch, der von Michael Picking vertreten wurde. Der Sieger gab neben der Niederlage von Michael Picking lediglich noch zwei Sätze ab, gewann sechs Spiele mit 3:0. Nur in fünf weiteren Sätzen konnte der Gastgeber einigermaßen mithalten.

Anzeige MSO digital
Die Doppelspiele für Hydro gewannen Winter / Eidam klar mit 3:1 (4,8,-12,6) und Tietzel / Picking mit 3:0 (8,3,5).

Im oberen Paarkreuz siegten für Hydro Udo Eidam gegen Martin Esche nach anfänglichen Schwierigkeiten zuletzt noch klar mit 3:1 (9,9,-9,4) und Theo Winter gegen Jens Pergelt mit 11:5,11:8 und 11:4. Dann verlor Michael Picking gegen einen stark aufspielenden Torsten Lux klar in drei Sätzen (-3,-7,-7). Das 5:1 für Hydro errang Bernd Tietzel gegen Stefan Müller mit 11:5 und zweimal 11:7.

Im Spiel beider Einser siegte Theo Winter gegen Esche ganz souverän mit 11:4,11:7 und 11:5. Das 7:1für Hydro erzielte Udo Eidam gegen Pergelt genauso klar mit 11:5,11:6 und 11:4. Im letzten Spiel hatte Bernd Tietzel gegen Lux große Mühe, um mit dreimal 11:9 erfolgreich zu sein.

Glückwunsch an die Hydro-Mannschaft für den Staffelsieg und den damit verbundenen Aufstieg in die 2. Bezirksliga.
Hydro : Winter 2,5; Eidam 2,5; Tietzel 2,5; Picking 0,5
Wolfgang Nicolai
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.