nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 10:31 Uhr
08.03.2019
Live-Reportage

Götter, Drachen und Feuerberge

Die Dimensionen des Landes zwischen Asien und Australien sind riesig. Mit 17.508 Inseln ist Indonesien der größte Inselarchipel der Erde, wovon auf rund 6.000 bewohnten, ca. 250 Millionen Menschen leben. In einer Live-Reportage führt Ralf Schwan in der Stadtbibliothek demnächst quer durch das faszinierende Land...

Der Unterschied und Kontrast könnte kaum dramatischer sein. Ca.150 Millionen Menschen leben auf der Insel Java und ist eines der am dichtesten besiedelten Gebiete der Welt. Auf der anderen Seite findet man auf Borneo noch große, unberührte Urwälder. Doch nicht nur die Größe des Landes, die Vielfalt der Kulturen und Religionen sind einzigartig. Facettenreich, spektakulär und abenteuerlich stellt sich Flora, Fauna und Landschaft dar.

Anzeige MSO digital
Undurchdringliche Regenwälder, grandiose Reisterrassen, traumhafte Küsten, die Orang Utans auf Sumatra / Borneo oder die letzten „Drachen“ der Erde, die großen Komodowarane, sind einige Momentaufnahmen des Landes am Äquator. Nicht zu vergessen, die aktiven Feuerberge.

Vulkane prägen und formen das Land. Oft fordern Vulkanausbrüche, Erdbeben und Tsunamis Menschenleben. Doch die Vulkane bringen nicht nur Tod und Zerstörung, sie sorgen auch für fruchtbare Böden und liefern wertvolle Rohstoffe. Herausforderungen und Abenteuer sind das Lebensmoto des Thüringer Ralf Schwan. Bei seinen Reisen und Expeditionen, sucht der aktive Leichtathlet und Mittelstreckenläufer, das sportliche und geht häufig dahin, wo es auch einmal „weh tut“.

Götter, Drachen und Feuerberge - mit Ralf Schwan geht es in der Bibliothek demnächst durch Indonesien (Foto: Ralf Schwan) Götter, Drachen und Feuerberge - mit Ralf Schwan geht es in der Bibliothek demnächst durch Indonesien (Foto: Ralf Schwan)

Expeditionen auf den Mt. McKinley, auf dem höchsten Vulkan der Erde, den Ojos del Salados (6893m), durch Kamtschatka auf den Kljuschewskaja Sopka, Kilimandscharo sind einige seiner Unternehmungen der letzten Jahre.

Mehr über Indonesien erfährt man bei der Live-Reportage am Dienstag, den 12. März, ab 19:30 Uhr, im Lesesaal der Stadtbibliothek Nordhausen.

Eintrittskarten in der Stadtbibliothek erhältlich.
Vorverkauf: 8,00 €
Abendkasse: 10,00 €
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.