nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 16:00 Uhr
11.10.2018
Polizeibericht

Wieder an der Kreuzung in Rüxleben

Die Kreuzung in Kleinfurra erwies sich bereits in den vergangenen Monaten als Unfallschwerpunkt. Heute krachte es dort wieder...

Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Ersten Angaben der Polizei zufolge wollte ein Renault, der aus Rüxleben kam, auf die Landstraße 1034 auffahren.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Jeep, der aus Richtung Wolkramshausen kam. Der Fahrer des Renault und sein Beifahrer kamen mit Verletzungen ins Südharz Klinikum. Hier kam die Feuerwehr zu Einsatz und musste mindestens eine Person aus dem Fahrzeug befreien.

Der Fahrer des Jeeps wurde nicht verletzt. Die genauen Unfallursachen sowie der Unfallhergang werden noch untersucht, auch zur Höhe des Schadens liegen noch keine Informationen vor.
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
Unfall in Kleinfurra (Foto: S. Dietzel)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

12.10.2018, 09.07 Uhr
Schlagsahne | Jeep...
Es ist ein Mercedes Benz G Klasse. Bekannt für seine Robuste Aufbau. Ist kein Jeep. Oh Mann! Sieht nicht so schlimm aus. Ich hoffe das alle schnell gesund werden und weiter mit deren Leben machen können.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.