tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 11:53 Uhr
05.09.2018
Polizeibericht

Unter Alkohol am Steuer

029
Nach einem Unfall am Dienstag in der Parkallee musste ein 52-jähriger Autofahrer seinen Führerschein abgeben. Der Mann war gegen 19.45 Uhr mit seinem Nissan an der Ampel zum Beethovenring einem vor ihm haltenden VW Beetle aufgefahren...

Aufgrund seiner Schwierigkeiten beim Aussteigen und dem Alkoholgeruch, führten die Polizisten einen Alkoholtest am Unfallort durch. Dieser ergab über 1,3 Promille. Das Auto blieb stehen, der Mann musste mit zur Blutentnahme. Beide Autofahrer blieben unverletzt, es entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.
Autor: red

Kommentare
Wolfi65
05.09.2018, 13.56 Uhr
...das Auto blieb stehen....
Ich hoffe, dass das Auto mittlerweile von der Kreuzung entfernt wurde, oder steht es immer noch da?
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.