tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 10:54 Uhr
05.09.2018
Neues aus dem Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein

Geheimnisse der Rothenburg

Anzeige MSO digital
Der Nordhäuser Geschichts- und Altertumsvereins setzt am 11. September seine abendfüllenden Vortragsveranstaltungen fort. An diesem Tag ist Fred Dittmann aus Kelbra erneut zu Gast bei den Südharzer Hobbyhistorikern...


Er hält einen hoch interessanten Lichtbilder-Vortrag über „Die Rothenburg in Geschichte und Gegenwart“. Der Vereinsabend findet im Museum Tabakspeicher in der Nordhäuser Bäckerstraße 20 statt und beginnt wie immer um 19.30 Uhr. Gäste sind sehr willkommen. Der Eintritt ist frei.
Hans-Georg Backhaus
Autor: red

Kommentare
Mueller13
05.09.2018, 11.09 Uhr
Rothenburg
Nur um es sicherzustellen: es geht um die Rothenburg auf dem Kyffhäuser? Ein Vortragender aus Kelbra würde ja dafür sprechen...
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.