nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 14:31 Uhr
14.05.2018
Mini-WM des SV Glückauf Bleicherode

Kleine Sportler ganz Groß

Am 14. April war es mal wieder soweit. Die Bleicheröder Georgenberghalle war an diesem Tag in der Hand des SV Glückauf Bleicherode, Abteilung Leichtathletik. Bis 10:00 Uhr füllte sich die Halle mit kleinen und großen Sportlern von 4 bis 11 Jahren,insgesamt 112 Kinder, deren Eltern, Großeltern und Helfer waren vor Ort...

Eingeladen waren neben den Kindern des eigenen Vereins wie jedes Jahr die Sportler des SV Glückauf Sondershausen und natürlich auch nicht im Verein organisierte Kinder aus den umliegenden Schulen bzw. Kindergärten.

Anzeige MSO digital
Nachdem alle Formalitäten erledigt waren, die Helfer eingewiesen wurden und die Zuschauer auf der Tribüne Platz genommen hatten, konnte der Startschuss für die 9. Mini-WM fallen. Sodann konnten sich die Kinder in verschiedenen Disziplinen messen. So wurde, wie jedes Jahr, der 30m-Sprint, das Medizinballwerfen, der Standweitsprung bzw. Dreierhopp durchgeführt. Die ersten 3 Plätze wurden mit Urkunden und kleinen Präsenten gewürdigt. Das Ende bildete ein Rundenlauf, an dessen Ziel jedes Kind eine Medaille bekommen hat - eine Motivation für die Kleinsten, in Zeiten immer stärker um sich greifender Bewegungsarmut, doch in Bewegung zu bleiben und zu kommen!

Mini-WM des SV Glückauf Bleicherode (Foto: SV Glückauf Bleicherode)
Mini-WM des SV Glückauf Bleicherode (Foto: SV Glückauf Bleicherode)
Mini-WM des SV Glückauf Bleicherode (Foto: SV Glückauf Bleicherode)
Mini-WM des SV Glückauf Bleicherode (Foto: SV Glückauf Bleicherode)

An diesem Tag konnte nicht nur Leistung gezeigt werden, auch das Spielen kam nicht zu kurz. Vom Kreissportbund wurde eine Hüpfburg zur Verfügung gestellt, vielen Dank hierfür! Auch an Essen und Trinken ward gedacht, so gab es neben Gegrilltem auch von Eltern gesponserten Kuchen. Auch hierfür sprechen wir unseren Dank aus!

Eine ganz besondere Neuerung in diesem Jahr kam von der Firma Gwiasda Sicherheitsservice. Die Kinder und Eltern konnten sich freuen, nicht mehr mit unhandlichen "Sicherheitsnadeln" hantieren zu müssen- Herr Gwiasda hatte die Idee, uns die Startnummern als Klebevariante zur Verfügung zu stellen. Diese wurden von Kindern und Eltern gleichermaßen gern an die im Vorjahr bereits von den Firmen World Traiding net GmbH & Co.KG und Gwiasda Sicherheitsservice gesponserten T-Shirts geklebt.

An dieser Stelle möchten sich die Trainer/Übungsleiter der Abteilung Leichtathletik ganz herzlich bei allen Helfern an den Stationen, im Urkundenbereich, in den Riegen, in der Küche/am Grill bedanken. Ohne die viele und gute Unterstützung wäre eine solche Veranstaltung nicht durchführbar!

Dies war die 9. Mini-WM, jedoch erhoffen wir uns, auch im kommenden Jahr die 10. ausrichten zu dürfen/können. In eigener Sache: In den Sommerferien wird uns eine Übungsleiterin aus persönlichen Gründen verlassen. Wir möchten die Leichtathletik jedoch nicht aufgeben und weitermachen. Wer Lust hat und nachmittags in der Woche 2-3 Stunden seiner Zeit für eine ehrenamtliche Tätigkeit entbehren kann um sich der sportlichen Zukunft unserer Kleinsten anzunehmen, meldet sich bitte beim SV Glückauf Bleicherode Abteilung Leichtathletik.

Der SV Glückauf Sondershausen hat uns, wie jedes Jahr, zur Mini WM auf dem Göldner eingeladen. Dieser Einladung folgen wir gern! Auch dieser Tag, der 09.06., wird wieder ein Erlebnis werden und viele sportliche Höhepunkte bereithalten. Am Tag darauf, den 10.06., findet in Bleicherode der bekannte Vogelberglauf statt, bei dem auch einige "unserer" Kinder teilnehmen werden. In der nächsten Zeit werden wir für diese beiden Wettkämpfe üben.
Die Trainer und Übungsleiter des SV Glückauf Bleicherode Abteilung Leichtathletik
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.