tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 08:40 Uhr
19.04.2018
Krimderode

Zweisitzer für das Märchenhaus

Mit ihrem wirklich tollen neuen Dreirad sind sogar Personen- und Materialtransporte für die Kleinen des Kindergartens „Märchenhaus“ in Krimderode möglich. Und dass dieses Kinderfahrzeug unverhofft den Fuhrpark der Einrichtung des Jugendsozialwerk Nordhausen erweitert, ist dem Krimderöder Feuerwehrverein zu verdanken...

Krimderöder Kindergarten konnte Fuhrpark erweitern (Foto: Mathias Daniel) Krimderöder Kindergarten konnte Fuhrpark erweitern (Foto: Mathias Daniel)

029
Bei einem gemeinsamen Fest unterstützte dieser nämlich den Kindergarten vor einiger Zeit mit einem Bratwurststand. Nun sponserten die Mitglieder des Krimderöder Feuerwehrvereins zusätzlich vom Verkaufserlös der Bratwürstchen das tolle zweisitzige Dreirad. Da hat sich das Bratwurstessen gleich in mehrfacher Hinsicht gelohnt.

Die Kinder freute es und sie nahmen sofort das neue Fahrzeug in Beschlag und drehten auf ihre ersten Runden. Die „Märchenhaus“-Kinder freuten sich riesig mit der Kita-Leiterin Ines Neitzel über das Zweisitzer-Dreirad, das Andreas Hatzky, Vorsitzender des Feuerwehrvereins Krimderode übergab.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.