nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fehler: ad-ID 1121 mehrfach vorhanden!
Mi, 21:54 Uhr
11.04.2018
nnz-Live-Ticker aus dem AKS

Drittes Spiel, drittes Unentschieden? - Nein, ein Sieg!

Das letzte von drei Heimspielen in ununterbrochener Folge beschert dem Anhang von Wacker Nordhausen heute Abend den SV Babelsberg 03. Versprochen hat die Mannschaft drei Punkte, aber kann das Versprechen auch eingelöst werden? Unser Live-Ticker hält Sie auf dem Laufenden...


21.54 Uhr
Volkan Uluç (FSV Wacker 90 Nordhausen): Jeder hat gesehen dass Babelsberg eine gute Mannschaft hat, die spielen kann und wir wussten, dass es sehr schwer wird. Auch nach der roten Karte blieb es ein hartes Stück Arbeit, denn der Gegner blieb dran, als es uns nicht gelang das 2:0 zu machen. Aber wir haben wieder zu Null gespielt und auch im Stadion wieder eine positive Energie gespürt. Jetzt wird es in den nächsten Wochen knüppelhart, aber wir sind fit und werden alles geben.

21.53 Uhr
Almedin Civa (SV Babelsberg 03): Wir sind nach einem schweren Spiel hierher gekommen und mussten wieder eine Stunde in Unterzahl spielen wie schon gegen Cottbus. Bis zur roten Karte war es ausgeglichen, dann kommt das 1:0 und anfangs der zweiten Hälfte hat uns Wacker hinten reingedrückt. Schade, dass es nicht gereicht hat für einen Punkt, am Ende hatten wir noch eine gute Doppelchance. Die Enttäuschung ist natürlich jetzt groß.

90+3. Minute: Doch der Freistoß geht weit über das Tor, das Spiel ist vorbei - drei Punkte. Durchatmen. wir verabschieden uns aus dem AKS.

90+3. Minute: Freistoß für Babelsberg aus 18 Meter.

90. Minute: Zwei Minuten wird nachgespielt.

80. Minute: Brenzlige Situation, Berbig bekommt den Ball nicht unter Kontrolle, doch letztlich bringt auch das nicht.

78. Minute: Babelsberg wechselt. Für Okada nun Knechtel im Spiel. Wacker kontrolliert weiter das Spiel.

72. Minute: Zweiter Wacker-Wechsel, für Medjedovic ist nun Kovac im Spiel.

65. Minute: Erster Wechsel bei Wacker, für Azemi ist Chaftar im Spiel.

62. Minute: Jetzt mal ne Chance für die Gäste. Der eingewechselte El-Jindaoui zieht aus 18 Meter flach ab, doch der Ball geht knapp unten rechts an der Torecke vorbei.

51. Minute: Fluß setzt zum Dribbling im Strafraum an, dessen Schuss wird von einem Abwehrspieler weggegrätscht.

46. Minute: Es geht weiter, das Spiel verfolgen 613 zahlende Zuschauer.

Pichinot macht das 1:0 (Foto: Bernd Peter)
45. Minute: Halbzeit im AKS. Wacker führt 1:0, von den Spielanteilen her verdient.

44. Minute: Der beste Spielzug der ersten Halbzeit bringt das Tor. Becker auf links auf Mickels, der tankt sich bis zur Grundlinie durch, flankt in den Fünfer, dort braucht Pichinot nur noch den Fuß dranhalten - 1:0

44. Minute: Tooooor für Wacker.

36. Minute: Wieder Mickels, wieder ein verlorener Pass.

34. Minute: Jetzt mal über links. Mickels auf Pichinot. Dessen Kopfball lenkt Flügel zur Ecke, die nichts bringt.

28. Minute: Gelb-Rote Karte für Reimann nach groben Foul an Becker. Babelsberg nur noch zu Zehnt.

25. Minute: Es beginnt zu regnen, mehr gibt es momentan nicht zu melden.

20. Minute: Wieder einmal mehr steht Mickels im Abseits.

14. Minute: Wacker ist zwar bemüht, doch es fehlt am Ende eines Angriffs die Passgenauigkeit.

9. Minute: Medjedovic bringt eine Ecke von rechts, Azemi verlängert mit dem Kopf, doch Becker rutscht knapp am Ball vorbei.

5. Minute: Erster guter Angriff von Wacker. Schulze geht rechts bis zur Grundlinie und flankt auf Azemi, doch dessen Kopfball ist zu harmlos.

1. Minute: Anstoß im AKS, Wacker ganz in Blau hat Anstoß, die Gäste in Rot.

18.58 Uhr
Jetzt geht es los, die Mannschaften laufen auf.

18.49 Uhr
Nicht mit im Aufgebot sind Lucas Scholl und Benjamin Kauffmann. Letzterer plagt sich mit einem Nasenbeinbruch herum und Scholl liegt mit 41 Grad Fieber im Bett.

18.41 Uhr
Auf der Ersatzbank sitzen bei Wacker vorerst: Aulig, Chaftar, Buval, Peßolat, Ernst, Kovac und Hägler.

Aufwärmen (Foto: nnz)
18.28 Uhr
Und so spielt Wacker heute Abend: Berbig - Schulze, Propheter, Esdorf, Häußler - Becker - Pichinot, Medjedovic, Fluß, Mickels, Azemi

18.25 Uhr
Ein herzliches Willkommen aus dem Albert-Kuntz-Sportpark. Drittes Heimspiel hintereinander, drittes Unentschieden?
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.