nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 14:19 Uhr
05.09.2017
Rettungsdienst der Stadt Ellrich

Drei neue Auszubildende

Auch in diesem Jahr kann die Gemeinnützige Rettungsdienstgesellschaft mbH Stadt Ellrich drei neue Auszubildende begrüßen. Am Freitag begannen Nancy S., Tino F. und Max T. ihre 3 jährige Ausbildung zum Notfallsanitäter...

Ausbildung hat begonnen (Foto: privat) Ausbildung hat begonnen (Foto: privat)

Den ersten Tag begleitete der Praxisanleiter Steffen Dietrich, die Rettungswachenleiter der Wachen Ellrich und Niedersachswerfen, sowie einige Bereichsleiter die neuen Kollegen um sie in alle Bereiche des Wachenalltags einzuführen.

Anzeige MSO digital
Die jungen Retter werden in den kommenden Jahren in Zusammenarbeit mit der DAA Meiningen und dem Südharzklinikum Nordhausen sowohl theoretisch als auch praktisch alle erforderlichen Kenntnisse zur Ausübung des neuen Berufsbild „Notfallsanitäter“ erlangen.

Sie erwartet neben der Notfallrettung und der damit verbundenen Durchführung von lebensrettenden Maßnahmen ein weites, facettenreiches Aufgabengebiet.

Der Rettungsdienst der Stadt Ellrich freut sich darauf, die Azubis auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen. Dessen Mitarbeiter wünschen viel Spaß, Erfolg, eine gute Lehrzeit und sagen: „Herzlich Willkommen!“
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.