nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:30 Uhr
31.08.2017
ADAC Stauprognose

Rückreisewelle erfordert viel Geduld

Die Verkehrssituation auf den Autobahnen bleibt auch am kommenden Wochenende angespannt. Viel Geduld brauchen vor allem die Urlaubsheimkehrer. In Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein sowie dem Norden der Niederlande enden die Sommerferien, Bayern und Baden-Württemberg folgen eine Woche später...

digital
Auch die Reiserouten in Richtung Süden werden nicht leer bleiben dafür sorgen Späturlauber, Wochenendausflügler und Bergwanderer. Das erweiterte Lkw-Ferienfahrverbot am Samstag ist ausgelaufen.

Die Staustrecken:
  • Fernstraßen zur und von der Nord- und Ostsee
  • A 1 Köln Dortmund Bremen Hamburg Puttgarden
  • A 3 Oberhausen Köln Frankfurt Nürnberg Passau
  • A 5 Hattenbacher Dreieck Frankfurt Karlsruhe Basel
  • A 6 Mannheim Heilbronn Nürnberg
  • A 7 Hamburg Flensburg
  • A 7 Hamburg Hannover Kassel Würzburg Ulm Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe Stuttgart München Salzburg
  • A 9 Berlin Nürnberg München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 11 Berliner Ring Dreieck Uckermark
  • A 19 Rostock Dreieck Wittstock/Dosse
  • A 24 Berliner Ring Dreieck Wittstock/Dosse
  • A 61 Mönchengladbach Koblenz Ludwigshafen
  • A 93 Inntaldreieck Kufstein
  • A 95/B 2 München Garmisch-Partenkirchen
  • A 96 München Lindau
  • A 99 Umfahrung München
Im benachbarten Ausland herrscht auf den Straßen zeitweise ebenfalls Hochbetrieb. Viel Verkehr ist vor allem in Österreich zu erwarten, wo in allen Bundesländern in Kürze die Ferien enden.

Die Stauprognose als Film finden Sie hier.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.