nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 14:38 Uhr
08.05.2017
Schloss Stolberg

Heiteres und Frivoles zum Muttertag

„Die Frau herrscht durch Bitten, durch Befehle der Mann. Sie, wenn sie will er, wenn er kann." So heißt ein heiter frivoles Programm zum Muttertag.

In diesem Gedanken Emilie Zolas steckt doch eine tiefe Verneigung vor dem Zusammenleben von Mann und Frau. Drei Herren und ein Mann (manchmal auch eine Frau) verneigen sich mit und haben ihr neuestes Programm mit viel Musik und einigen Texten so gestaltet, dass die Achtung vor dem anderen Geschlecht auf humorvolle Weise immer gewahrt bleibt. Die bekannten Titel aus Operetten und Tonfilmen laden ein zum Mitsummen und zum entspannten Konzerterlebnis. "Es ist uns gelungen, die bekannte Dresdener Sopranistin Uta Simone als Stargast in unser Programm einzubinden",heißt es in einer Pressemitteilung.

Die drei Herren Fritz-Dieter Kupfernagel, Götz Schneegaß und Reinhardt Naumann freuen sich auf den Besuch vieler Gäste im Roten Salon des Schlosses Stolberg.

Wann? Muttertag, 14. Mai 2017, 15 Uhr

Vorverkauf: Touristinformation Stolberg, Telefon: 034654454

Eintritt im Vorverkauf: 12 Euro, Tageskasse: 15 Euro.

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.