nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 10:40 Uhr
12.12.2016
Advenskalender am THeater

Das 11. Fenster

Am 3. Advent übernahm das Tanzstudio Radeva mit kleinen und großen Tanzeleven die Patenschaft für das 11. Advents-Fenster am Theater Nordhausen. Im Gepäck hatten die Tanzschüler neben den drei Geschenken, die der Weihnachtsmann und das Engelchen unter den zahlreich erschienenen Kindern verlosen konnten, auch vier verschiedene Tänze...


Die Zuschauer erlebten Ausschnitte aus der aktuellen Produktion „Die Schöne und das Biest“ und bedachten sie mit reichlich Applaus. Natürlich wussten die Kinder viele Antworten auf die Fragen des Engelchens rund um das französische Volksmärchen, zum Beispiel nach ein paar Hauptfiguren wie Tassilo oder Madame Pottine. Und passend zur abendlichen Aufführung des Musicals „The Pirate Queen“ im Theater schlossen die Piratenkinder mit ihrem Tanz „Fluch der Karibik“ ihr Adventskalender-Programm ab.

Alle Konzentration gilt jetzt den beiden Vorstellungen des Ballettmärchens 2016 im Theater Nordhausen. Mit viel Ehrgeiz und Trainingsfleiß wurden die Tänze eingeübt, fleißig Requisiten und Kostüme gebastelt, hergestellt, gesäubert, genäht und angepasst. Für die Organisations- und Ablaufpläne zeichnen sich die Mitglieder des Kyffhäuser Ballett- und Tanzverein verantwortlich, während für die choreographische und musikalische Arbeit sowie das Tanztraining Louiza Radeva die Verantwortung trägt und gemeinsam mit ihren Tanzschülerinnen und Tanzschülern eine spannende, romantische und märchenhafte Aufführung verspricht.

Am 18. Dezember wird sich der Vorhang um 11:00 Uhr erstmals für die bereits ungeduldig auf die Aufführung wartenden Tanzgruppen öffnen.

Für den zweiten Aufführungstag am 29. Dezember 2016 besteht für interessierte Ballettliebhaber nur noch eine sehr begrenzte Möglichkeiten, Karten zu erwerben, diese letzte Chance sollte schnell genutzt werden.
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
Tanzstudio Radeva öffnete 11. Fenster (Foto: privat)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.