tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 11:05 Uhr
09.12.2016
Weihnachten 2016

Der Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98

Auch in diesem Jahr hat es sich der Weihnachtsmann nicht nehmen lassen, bei unseren kleinen Sportlern der Altersgruppe 3 bis 6 Jahre vorbei zu schauen. Gemeinsam mit den Eltern und Großeltern wurde der Weihnachtsmann mit einem Lied herzlich begrüßt...


Natürlich kam er auch dieses Jahr nicht ohne einen großen Sack voller Geschenke. Dieser war prall gefüllt mit neuen Sport-T-Shirts, bunten Bällen und einer neuen Kinder-Rutsche gesponsert von der Kreissparkasse Nordhausen.

Anzeige MSO digital
Da strahlten natürlich die Kinderaugen und alles mußte auch gleich ausprobiert werden und Dank der vielen fleißigen Helfer des Vereins konnten die Kinder, in die Welt der „Frau Holle“ eintauchen und hier ihr sportliches Können unter Beweis stellen.

Die Eltern und Großeltern konnten während dieser Zeit das fröhliche Treiben ihrer Sprößlinge bei Kaffee, Pfannkuchen und Brezeln beobachten. Zum Abschluss gab es noch für alle Kinder einen bunten Weihnachtsbeutel sowie ein kleines persönliches Geschenk.

Der LV Altstadt ‘98 bedankt sich bei allen Teilnehmern, den Übungsleitern und Trainern, vor allem aber bei Frau Hubert, die sich auch in diesem Jahr wieder dieses Märchenhafte Weihnachten für die Kinder ausgedacht hatte. Der Verein wünscht allen Mitglieder und ihren Angehörigen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2017!
Linda Nuck
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Weihnachtsmann beim LV Altstadt '98 (Foto: L. Nuck)
Autor: red

Kommentare
Altstadtfan
09.12.2016, 11.35 Uhr
Hast Du gut gemacht , Dieter Jürgens !
Was wäre der LV Altstadt 98 ohne seinen langjährigen Vorsitzenden Dieter Jürgens , es wäre ein kleiner Verein ohne Bedeutung .
Was ist durch sein Engagement geworden , ein Verein der in Thüringen mit an der Spitze steht.
Hoffentlich wird das nicht vergessen und sein Wirken immer im Gedächtnis der Sportler bleiben .
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.