tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 07:15 Uhr
31.10.2016
KILA-Handwerkermarkt

Fleißige Helfer gesucht

An allen vier Adventswochenenden wird vor der Nordhäuser Blasii Kirche der Handwerkermarkt des Kinder Kirchen Ladens vor allem Kinder und Familien anlocken. Schon jetzt gibt es einige Zusagen von alten Handwerken, die ihre Fertigkeiten und Produkte präsentieren werden...


Fast jeder Stand bietet einen Mitmachangebot, das insbesondere den Kindern erlebnisreiche Momente verspricht. Weitere Handwerker oder auch Hobbyhandwerker sind herzlich willkommen.

Anzeige MSO digital
Standgebühren werden erlassen, wenn mit dem Verkaufsstand ein Bastel oder Vorführangebot verbunden wird. Neben dem Mittelalterkarussell, das durch ein Laufrad angetrieben wird und den Nordhäusern schon aus dem Vorjahr bekannt ist, gibt es erstmalig in diesem Jahr eine große alte Spindelpresse, an der die Besucher eigenhändig eine Handwerkermarkt Erinnerungsmedaille aus Messing prägen können.

Rüdiger Neitzke wird an einem Nachmittag pro Wochenende Turmführungen auf die Türme der Blasiikirche anbieten. Auszubildende der Pro Vita Akademie werden zu adventlichen Bastelangeboten einladen. Zugesagt hat außerdem Diana Forst, die immer sonntags die Kinder mit einem ihrer Pferde eine Runde um die Kirche reiten lässt.

In der Blasiikirche selbst findet wieder das beliebet Cafe KILA sei Domizil in dem die Kinder der Kirchengemeinde ihre Gäste mit frisch gebackenen Waffeln verwöhnen werden. Kinder, die sich als Kellner beteiligen wollen und weitere Handwerker melden sich bitte bei Gemeindepädagoge Frank Tuschy am besten per Mail (frank.tuschy@t-online.de) oder Tel: 988340
Mitwirkende für Handwerkermarkt gesucht (Foto: F. Tuschy)
Mitwirkende für Handwerkermarkt gesucht (Foto: F. Tuschy)
Mitwirkende für Handwerkermarkt gesucht (Foto: F. Tuschy)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.