nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 12:50 Uhr
17.06.2016
Das Wetter - am Wochenende

Immer wieder Schauer und Gewitter

Heute Mittag zieht der Dauerregen nach Nordosten ab und die Bewölkung lockert vereinzelt etwas auf. Am Nachmittag muss allerdings mit einzelnen Schauern und Gewittern gerechnet werden. Diese sind teilweise mit Starkregen über 15 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und Windböen um 55 km/h (Bft 7) verbunden...

Wetter-Bild (Foto: Gernot Thelemann) Wetter-Bild (Foto: Gernot Thelemann)
Die Temperaturen steigen auf 17 bis 19, im Bergland 13 bis 16 Grad. Außerhalb von Schauern und Gewittern weht der Wind mäßig aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Samstag lockert die Bewölkung zeitweise auf und es bleibt meist trocken. Bei nur noch schwachem Wind um West bilden sich örtlich Nebelfelder, teils mit Sichtweiten unter 150 m. Die Tiefstwerte der Temperatur liegen zwischen 12 und 9 Grad.

Am Samstag scheint zunächst bei nur lockerer Bewölkung die Sonne. Rasch entwickeln sich allerdings Quellwolken, die am Nachmittag und Abend für einzelne Schauer und Gewitter sorgen. Der Wind weht nur schwach aus West und die Temperaturen steigen auf 20 bis 22, im Bergland auf 16 bis 19 Grad. In der Nacht zum Sonntag bleibt es trotz einiger Wolken weitgehend trocken. Die Temperatur geht auf Werte zwischen 12 und 10, im Bergland bis 8 Grad zurück. Dabei weht schwacher Nordwestwind.

Am Sonntag bilden sich im Tagesverlauf erneut einige Quellwolken. Dazwischen zeigt sich aber auch immer wieder die Sonne. Örtliche Schauer oder kurze Gewitter sind möglich. Bei schwachem Nordwestwind erwärmt sich die Luft auf 19 bis 21, im Bergland auf 15 bis 19 Grad. In der Nacht zum Montag bleibt es bei lockeren Wolkenfeldern niederschlagsfrei. Die Luft kühlt auf 12 bis 10 Grad ab. Der Nordwestwind weht schwach.

Am Montag ist es wolkig, teils heiter und meist trocken. Bei schwachem bis mäßigem Wind aus nördlicher Richtung steigt die Temperatur auf 21 bis 24 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es bei einem wolkigen Himmel überwiegend trocken. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 13 und 10 Grad, bei schwachem Wind aus unterschiedlicher Richtung.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.