nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 13:23 Uhr
16.06.2016
Großes Interesse

Im Zeichen der Elektromobilität

Groß war das Interesse an der von der Energieversorgung Nordhausen (EVN) organisierten Informationsveranstaltung zum Thema „Das Elektro-Auto: Mobilität der Zukunft“ am Dienstagabend im Energie-Service-Center in der Nordhäuser Rautenstraße...


Christian Bernsdorf, Mitarbeiter des Energie-Service-Centers, gab zunächst einen allgemeinen Überblick zur Elektromobilität, sprach über mögliche Förderungen und verglich die Betriebs- und Verbrauchskosten gegenüber einem Benziner. Einer der Referenten, Sebastian Kupfer von der InTraSol GmbH i. G., gab einen interessanten Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der Elektromobilität.

Als besonderes Highlight berichteten einige „Elektromobilisten“ aus Thüringen über Alltagserfahrungen mit ihren E-Fahrzeugen (Tesla Model S, Renault ZOE). Die ortsansässigen Autohäuser Albertsmeyer, Triebel und Kunze waren mit fünf ihrer Elektrofahrzeuge vor Ort. Insgesamt konnten so neun verschiedene E-Fahrzeuge begutachtet werden.

Veranstalter und Referenten waren sich schließlich einig: es war, nicht zuletzt dank der Autohäuser, eine sehr gelungene Veranstaltung, die in Nordhausen so bisher einzigartig ist. Allen Interessierten sei hier schon die nächste Veranstaltung am 6. September 2016, um 18:30 Uhr, im Energie-Service-Center der EVN in der Rautenstraße empfohlen. Dann geht es um das Thema Stromverbrauch im Haushalt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.