nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 14:57 Uhr
16.12.2015
Kulturszene aktuell

150 Jahre Entdeckung Barbarossahöhle

Dieses Jubiläum soll am kommenden Sonntag gefeiert werden. Kommen Sie mit uns auf spannende Entdeckungsreise durch Barbarossas unterirdisches Reich voller Wunder und Geheimnisse und erleben Sie die faszinierende Kombination von Natur und Geschichte, und dass bei freiem Eintritt!

Erforschen Sie mit allen Sinnen Erdgeschichte und erfahren Sie gleichzeitig viel Interessantes über den alten Kaiser Friedrich I. und die Sage, die sich um ihn rankt...

Wir freuen uns sehr, Ihnen unser großes Naturwunder zeigen zu können!

Lassen Sie sich verzaubern, es wird... einfach sagenhaft!

FREIER EINTRITT FÜR ALLE AM JUBILÄUMSTAG

Am 20. Dezember 2015 jährt sich die Entdeckung der Barbarossahöhle nun zum 150. Mal. Dieses besondere Datum möchten wir zum Anlass nehmen, um gemeinsam mit unseren Gästen dieses historische Ereignis zu würdigen...

Anlässlich des großen Jubiläums steht das Naturwunder Barbarossahöhle am Entdeckungstag für alle Interessenten weit offen:

Alle Besucher erhalten am Sonntag, den 20. Dezember 2015 in der Zeit von 12 Uhr bis 16 Uhr freien Eintritt!


Foto: Familie Kieper.

Natürlich gilt auch an diesem Tag wie seit 31. Januar 1866: An der Befahrung der Höhle darf nur derjenige teilnehmen, der im Besitz eines gültigen Fahrscheines ist. Aber keine Sorge - Eigens dafür gibt es an diesem bedeutsamen Tag für jeden Besucher einen besonderen "Jubiläums-Fahrschein" - und zwar nur an diesem Tag! Und mehr noch:

Der Gast mit der 150. Eintrittskarte gewinnt einen tollen Preis: Der glückliche Gewinner darf sich auf ein erholsames und erlebnisreiches Wochenende im traditionsreichen Heilklimatischen Kurort Masserberg freuen - er erhält einen Gutschein für 1 Übernachtung im Bachmann-Hotel **** Hotel Rennsteig in Masserberg für 2 Personen inklusive Begrüßungsdrink und reichhaltigem Frühstücksbüffet

Dieses absolute Wohlfühlhotel gehört zu den Bachmann-Hotels und liegt mitten im Rennsteig, auf den Höhen des Thüringer Waldes.


Bitte beachten Sie:
Die Besichtigung erfolgt nur im Rahmen einer Führung, die jeweils zur vollen Stunde beginnt.
Bei hohem Besucheraufkommen finden die Führungen auch in kürzeren Abständen statt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.