tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 10:34 Uhr
10.12.2015
Kreismusikschule Nordhausen

Beeindruckendes Konzert

Gestern Abend hätte das Theater Nordhausen wieder gut und gerne 200 Plätze mehr haben können, so hoch war die Nachfrage nach Karten für das Weihnachtskonzert unserer Kreismusikschule...

Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper) Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Die jungen Musiker gaben wieder gemeinsam mit ihren Lehrern einen Einblick in die Vielfalt der Fachbereiche der Musikschule:

029
Von Mozart und Bach über klassische Weihnachtslieder und Musicalstücke bis zu „Drei Nüsse für Aschenbrödel“, das das Orchester zum krönenden Abschluss des Konzerts anstimmte und damit das begeisterte Publikum in Weihnachtsstimmung versetzte.

Auf der Bühne standen auch zahlreiche Ensemble wie das Akkordeonorchester, das Kindergitarrenensemble, La Speranza, das Streichorchester oder das Schlagzeugensemble Pandaloca, die im Dunkeln ihre leuchtenden Trommelstöcke schwangen. Ein tolles Konzert!
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Konzert der Kreismusikschule (Foto: J. Piper)
Autor: red

Kommentare
Flitzpiepe
10.12.2015, 11.04 Uhr
War das Konzert nicht am Dienstag?
Und nicht gestern?
Gestern war das Konzert des Humboldt-Gymnasiums in der Blasiikirche.
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.