tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 09:20 Uhr
20.05.2015

Botanische Wanderung durch den Karst

Die Sonntagswanderung begibt sich dieses mal unter anderem auf Spurensuche durch die Hohe Linde. Neben allerlei Flora und Fauna wird man dann auch die alten Halde bei Sangerhausen ersteigen können...

Auf einer ca. 5 km langen Rundwanderung durch die Hohe Linde und durch den Schlößchenkopf nördlich der Stadt Sangerhausen werden am Sonntag, den 31. Mai, zahlreiche Pflanzenarten links und rechts des Weges vorgestellt.

029
Die Laubwälder des Gebietes beherbergen auf Grund ihrer Lage an der Grenze zum Mitteldeutschen Trockengebiet und der besonderen geologischen Verhältnisse eine Reihe seltener Farn- und Blütenpflanzen. Mit der Moltkewarte wird ein beliebtes Ausflugsziel der Region angelaufen.

Gleichzeitig besteht an diesem Tag die Möglichkeit die Kegelhalde „Hohe Linde“, ein Wahrzeichen der Stadt Sangerhausen, zu besteigen. Treffpunkt ist 14.00 Uhr am Parkplatz nördlich vom Hundesportplatz südlich Lengefeld. Wanderleiter ist Armin Hoch, Mitarbeiter Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz.

Die alte Halde "Hohe Linde" wird zur Sonntagswanderung bestiegen werden können (Foto: Jessica Pieper) Die alte Halde "Hohe Linde" wird zur Sonntagswanderung bestiegen werden können (Foto: Jessica Pieper)

Ein informatives Faltblatt zum Wander- und Vortragsprogramm 2015 sind in den Tourist-Infostellen der Städte am Südharz sowie beim Wanderführer erhältlich. Weitere Details zum Karstwanderweg, zum Wanderprogramm, weiteren Wandervor­schlägen und zur Gips­karst­landschaft Südharz unter www.karstwanderweg.de.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.