tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 11:16 Uhr
01.12.2014

Farbe an die Wand - in Nordhausen

Als Schülersprecherin der Lessing-Schule sich Vanessa Karthäuser das Ziel gesetzt, die schon lange überfällige Renovierung der Jungen- Umkleidekabinen in der Turnhalle umzusetzen. Ob das aber auch gelang...

Farbe an die Wand (Foto: V. Karthäuser) Farbe an die Wand (Foto: V. Karthäuser)

Gemeinsam mit 15 Schülern und Schülerinnen der Klassenstufen 5, 6 und 9 wurde dies in die Tat umgesetzt.

029
Mitte November war es dann endlich soweit! Nach Unterrichtsschluss versammelten sich alle Helfer vor der Turnhalle und sofort begann das Ausräumen der Umkleidekabinen.

Ob Junge oder Mädchen - jeder packte mit an und keiner war sich zu schade. Als das Ausräumen fertig war, begannen manche mit dem Abkleben der Wände und Böden, dann war es endlich soweit, die ersten Farbstiche konnten sich sehen lassen. Doch nicht alles lief nach Plan. Plötzlich gab es große fragende Blicke, als die Farbe drohte nicht zu halten. Mit vereinten Kräften beseitigten wir das Problem.

Es wurde viel gelacht und Faxen gemacht aber jeder hatte die Hände voll zu tun. Mit einem Ghetto-Blaster wurde die Stimmung weiter aufgeheizt. Alle gemeinsam blieben wir bis zum Schluss, bis in die späten Abendstunden.

Nun strahlen die Umkleide-Kabinen in einem herrlichen Blau-Grau. Ich möchte mich bei meinem Schulleiter Herrn Prenzel herzlich dafür bedanken, dass er meinem Projekt zugestimmt und uns die Farbe bereit gestellt hat. Ein herzlicher Dank gilt Frau K. Flöder für die Bereitstellung weiterer Materialien. Einen Dank auch an zwei Elternteile die sich bereit erklärten, eine chaotische Gruppe zu beaufsichtigen.

Auch bei meinen großen und kleinen Helfern möchte ich mich auf diesem Weg bedanken. Nur mit euch konnte ich das große Projekt verwirklichen. Danke.
Vanessa Karthäuser, Schülersprecherin der Lessingschule
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.