tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 19:40 Uhr
13.11.2014

Feierabend mit Musik

Zu einem entspannenden Ausklang des Arbeitstages lädt das Loh-Orchester Sondershausen am nächsten Donnerstagabend ins Theater Nordhausen ein...

Schildmann (Foto: Ilka Kühn) Schildmann (Foto: Ilka Kühn)

Das erste After-Work-Konzert der Spielzeit bietet eine gute Stunde vergnüglicher klassischer Musik und lässt anschließend ausreichend Zeit, den Abend bei einem der Restaurantpartner der Theater/Orchester-GmbH gemütlich ausklingen zu lassen.

Auf dem Programm steht Musik von Carl Philipp Emanuel Bach, Georg Philipp Telemann und Robert Fuchs. So spielen unter der Leitung von Generalmusikdirektor Markus L. Frank Flötist Christian Schildmann und die Blockflötistin Elisabeth Neuser gemeinsam mit dem Loh-Orchester Telemanns Doppelkonzert für Flöte und Blockflöte.

Im Anschluss an das Konzert laden das Theaterrestaurant „Da Capo“ (Tel. 0 36 31/979 20 28), das „Rustica“ (Barfüßerstr. 36, Tel. 0 36 31/99 41 80), das „Brandenburg“ (Kranichstr. 19, Tel. 0 36 31/90 04 78) und das „Namaste India“ (Tel. 0 36 31/46 28 94) zu einem leckeren Essen ein. In Verbindung mit einem Hauptgericht spendieren die Restaurantpartner Besuchern des After-Work-Konzerts einen Begrüßungsdrink. Alle teilnehmenden Restaurants nehmen gerne Reservierungen für den Abend des After-Work-Konzerts entgegen.

Karten für das Konzert am Donnerstag, 20. November, um 18 Uhr im Theater Nordhausen gibt es an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52), im Internet unter www.theater-nordhausen.de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige