tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 07:42 Uhr
21.10.2014

"Frauenrunde" auf der Kreuzung

Derzeit haben die Beamten der Nordhäuser Polizei richtig gut zu tun. Gleich mehrere Unfälle müssen aufgenommen werden. Einer jedoch ereignete sich bereits kurz nach Mitternacht...


Gegen 1 Uhr krachte es auf der Kreuzung Freiherr-vom-Stein-Straße/Bochumer Straße.

Ein Peugeot kam aus der Oskar-Cohn-Straße und prallte mitten auf der Kreuzung mit einem Kleintransporter zusammen. Die 54 Jahre alte Fahrerin des Peugeot hatte sich von der Gelb blinkenden Ampel irritieren lassen und dachte, dass sie noch schnell (vor Rot) über die Kreuzung fahren kann.

Dabei übersah sie den aus Richtung Grimmelallee fahrenden Kleintransporter. Dessen 45jährige Fahrerin leitete zwar eine Notbremsung ein, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurde die 58 Jahre alte Beifahrerin im Peugeot verletzt.

Weitere Unfälle ereigneten sich am Morgen auf der ehemaligen B 80, an der Anschlussstelle zur Autobahn sowie an der sogenannten Hellweg-Kreuzung in Sundhausen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige