nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 15:15 Uhr
26.09.2014

Dreiste Fahrraddiebe

Zwei dreiste Fahrraddiebe waren am Freitagmorgen um 8.30 Uhr auf dem Schulhof des Gymnasiums in der Domstraße aktiv. Obwohl sie bemerkt hatten, dass sie bei ihrem Tun beobachtet werden, ließen sie von ihrem Vorhaben nicht ab...


Als ein Mitglied der Schulleitung von den Dieben Fotos machte, ging einer der Täter auf den 54-Jährigen zu und versuchte ihn mit Worten vom Fotografieren abzuhalten.

Seinem Komplizen rief er zu, er solle sich das Rad schnappen und abhauen. An einem Fahrradständer hatten die beiden ein Fahrradschloss durchtrennt und das damit gesicherte schwarz-grüne Rad der Marke Bulls Bushtail gestohlen. Sie flüchteten mit dem Rad in Richtung Pfaffengasse/Bäckerstraße.

Beide Diebe trugen schwarze Kapuzen-Shirts und werden als etwa 180 cm groß beschrieben. Einer von ihnen soll im Gesicht tätowiert sein. Hinweise bitte an die Polizei in Nordhausen unter der Rufnummer 96-0.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.