nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 10:51 Uhr
02.08.2014

Erstes Spiel - erster Sieg

Im Eröffnungsspiel der neuen Spielzeit der Kreisoberliga traf der Gastgeber aus Salza auf den Aufsteiger aus Lipprechterode. Beide Mannschaften hatten sich für dieses Spiel viel vorgenommen um nicht gleich den ersten Spieltag mit einem negativen Erlebnis abzuschließen...

FSG`99 Salza-Nordhausen - SV Blau-Weiß 90 Lipprechterode 2 : 0

Das merkte man auch dem Spiel an. Lipprechterode vergab in der 4. Minute eine Riesenchance durch Marcus Reinhardt zur Führung für die Gäste. Die Gastgeber konnten sich bei Christian Finsterbusch bedanken, der diese Chance großartig vereitelte.

Anzeige MSO digital
Mit zunehmender Spielzeit erspielte sich die Heimelf ein leichtes Übergewicht und ging durch Neuzugang Dominique Schatz in der 21. Minute in Führung. Anschließend folgten noch zwei gute Möglichkeiten durch Christian Köhler, die er leider nicht nutzen konnte. Nach gut einer halben Stunde wieder eine Möglichkeit für die Gäste. Tobias Windweh taucht nach einem Freistoß allein vor Christian Finsterbusch auf, der sich wieder nicht überwinden ließ. Bis zum Pausenpfiff passierte nicht mehr viel und so gingen die Gastgeber nicht unverdient mit der Führung in die Halbzeit.

Die zweiten 45 Minuten begannen wie die erste Halbzeit. Lipprechterode scheiterte in der 50. Minute gleich mit einer Doppelchance durch Robert Ehrhardt und Tobias Windweh an Torwart der Gastgeber und so die Möglichkeit zum Ausgleich. Nur eine Minute später vergibt Guido Fisch etwas überhastet, um die Führung auszubauen. Das gelingt in der 53. Minute wieder Dominque Schatz mit seinem 2. Treffer.
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
Salza gewinnt mit 2:0 gegen Lipprechterode (Foto: Klaus Pfand)
In 55. Minute ein Flüchtigkeitsfehler von Robert Salzmann, aber er kann sich auf seinen Torwart verlassen, der diese kleine Unaufmerksamkeit ausbügelt und die Möglichkeit von Marcus Reinhardt vereitelt. Dann noch eine Schlussphase mit Gelegenheiten auf beiden Seiten Für die Gäste aus Lipprechterode ein Freistoß von Tobias Windweh übers Tor (60.), in der 68. Minute verfehlt Andreas Kopf das Tor nur um Zentimeter, ein Kopfball von Normen Schott pariert der Torwart und auch den Nachschuss von Marcus Reinhardt wehrt Christian Finsterbusch ab. Auf der anderen Seite startet Guido Fischer einen seiner Sturmläufe über die linke Seite.

Leider ist sein Pass von der Grundlinie auf Dominique Schatz zu ungenau und dieses Chance vergeben. (70.).Die letzten beiden Chancen haben Christoph Müller-Luh in der 88. Minute und Robert Salzmann, der den Ball nicht im Tor unterbringt (90.).

In einem gutklassigen Spiel von beiden Mannschaften, gewinnen die Gastgeber verdient und holen sich die ersten 3 Punkte. Mit Christian Finsterbusch und Eric Wiegand hatten beide Torhüter maßgeblichen Anteil am erzielten Ergebnis.
Helmut Graniewski

Salza: Finsterbusch, Levin (34. Heydecke), M. Verkouter, Schröter (83. Stobbe), Ch. Köhler, Fischer (77. Müller-Luh), Schatz, Genzel, Sterbenk, Dröscher, Salzmann
Lipprechterode: Wiegand, Gerwald (61. Hildebrandt), Frobenius, Schott, Machalett, Peschau, Reinhardt, Kopf (90. Meyer), Ehrhardt, Windweh, Teuber (68. Penthin)
Schiedsrichter: Michael Fratz (SV Glückauf Bleicherode)
Zuschauer: 200
Tore: 1:0 und 2:0 Dominique Schatz (21., 53.)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.