Anzeige
nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 12:38 Uhr
01.06.2014

Außer Rand und Band

Berauscht sowie außer Rand und Band war am Samstagabend ein 22-Jähriger Opel-Fahrer. Einzelheiten wie immer in Ihrer nnz...


Beamte des Inspektionsdienstes der Landespolizeiinspektion Nordhausen kontrollierten kurz vor 21 Uhr den Fahrer und es stellte sich bald heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Ein mit dem Fahrer durchgeführter Drogenvortest verlief ebenfalls positiv. Bei der Durchsuchung der Person leistete der 22-Jährige starken Widerstand. Der Grund für die Gegenwehr wurde den Beamten schnell klar. Der 22-Jährige wollte nicht, dass die Beamten noch seine mitgeführten Betäubungsmittel entdecken.

Aber all seine Anstrengung half ihm nicht und die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Mehrere Anzeigen durch die Polizei sind nun die Folgen seines berauschten und renitenten Verhaltens.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

01.06.2014, 15.52 Uhr
Otto Eckeblitz | Das wird Teuer
Das wird sehr sehr Teuer.Er solte schon einmal anfangen zu sparen. Und er solte nie eine Erlaubnis Bekommen.

0   |  0     Login für Vote

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.