nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Anzeige
Fr, 15:18 Uhr
07.06.2013

Schnittverletzungen im Gesicht

Ein 78-jähriger Autofahrer musste heute Vormittag nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus behandelt werden. Er war mit seinem Opel Astra aus Richtung Wipperdorf kommend in Richtung Nordhausen unterwegs...,


.... als er plötzlich seitlich mit einem Daewoo kollidierte. Der 58-jährige Fahrer des Daewoo befuhr die Gegenrichtung und war in einer Rechtskurve in die Gegenfahrbahn geraten. Die Außenspiegel berührten sich, so dass die Gläser splitterten und die Seitenscheiben der Fahrertüren durchschlugen. Der Opelfahrer und dessen 57-jährige Beifahrerin erlitten Schnittverletzungen im Gesicht, der Fahrer des Daewoo blieb unverletzt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.