tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 12:16 Uhr
05.02.2013

Polizeibericht am Dienstag

Viel war gestern auf den Straßen des Landkreises Nordhausen nicht "los", auch die Bekämpfung der Kriminalität hielt sich in Grenzen. Hier einige kurze Meldungen der Nordhäuser Polizei...


Diebe ließen im Autohaus Wechselgeld mitgehen: Unbekannte verschafften sich in der vergangenen Nacht gewaltsam Zutritt in ein Autohaus Im Steinfeld, Niedersachswerfen. Ein Fenster wurde aufgehebelt, Bargeld gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.


An Fußgängerüberweg aufgefahren: Rund 3.500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall heute Morgen in der Stolberger Straße. Eine 52-jährige Frau war mit ihrem Ford Fiesta von der Wilhelm-Nebelung-Straße in die Stolberger Straße abgebogen und musste an einem Fußgängerüberweg anhalten. Der dahinter mit seinem Skoda Octavia fahrende 39-jährige Mann kam nicht mehr rechtzeitig zum Anhalten und fuhr auf den Ford auf.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.