tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 12:14 Uhr
05.02.2013

Einsatz der besonderen Art

Gestern Abend wurde die Berufsfeuerwehr gegen 22:40 Uhr zu einem besonderen Einsatz gerufen. Auf der Freiheitsstraße in Krimderode auf der Höhe der Grundschule wurde ein...


...Känguru von mehreren Personen gesehen. Doch das zirka ein Meter große Tier war schneller als die gerufene Feuerwehr und konnte bis Mitternacht nicht gefunden werden, so dass die Suche gegen 0:10 Uhr abgebrochen wurde, sagte Feuerwehrchef Gerd Jung. Auch werde auf Nachfrage bei Nordhäuser Zoohändlern kein Känguru vermisst.
Autor: red

Kommentare
ellen64
05.02.2013, 20.27 Uhr
Hallo und witzig
Schade kein Tier gefunden ,
war das ein Scherz .... .
Aber es ist Fasching und der 1. April ist auch noch etwas entfernt .
Schade ..........
Schönen Abend und viel Spass bei der Suche ,
aber vielleicht ist Ihm kalt geworden .
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.