nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 08:35 Uhr
24.07.2011

Arrees bezwungen

Nach einer weiteren intensiven Trainingswoche gastierte die Reserve des FSV Wacker 90 Nordhausen beim Kreisligisten SV Hannovera Niedersachswerfen…


In der Auftaktviertelstunde war der Kreisligist mindestens ebenbürtig. Gorski und Eilrich hatten gute Chancen, ihr Team in Führung zu bringen. Gorski verfehlte das leere Tor und Eilrich scheiterte am Wacker-Keeper Georg Leitzke (4., 11.).

Bei den ersten vielversprechenden Angriffen der Gäste, jeweils über die Außenbahnen vorgetragen, waren die Abschlüsse von Kerz und Pascheit zu schwach, um Söllner im Hannovera-Kasten ernsthaft zu gefährden (6., 9.). In der 22. Minute machte es Pascheit besser. Nach einer Jochmann-Ecke jagte er den Ball in die Maschen. Wacker bekam das Spiel nun besser in den Griff, ohne dabei gänzlich zu überzeugen.

Trotzdem gab es genug gute Möglichkeiten, um weitere Tore zu erzielen. Gösel und Kerz fehlte die Ruhe vor dem Tor, um erfolgreich zu sein (25., 29.). Youngster Uwe Kerz bewies in der 39. Minute, dass er es auch besser kann, als er ein Zuspiel von Jochmann cool veredelte.

In der zweiten Halbzeit waren die Gastgeber kaum noch gefährlich, sie beschränkten sich fast ausschließlich auf Abwehraufgaben. Die Wacker-Defensive stand jetzt organisierter und arbeitete besser gegen den Ball. Das Offensivspiel und die Torabschlüsse ließen viel Luft nach oben offen. So vergaben Pascheit und Kerz unkonzentriert in aussichtsreichen Positionen (49., 77.).

Drei Versuche benötigten die Nordhäuser in der 79. Minute, um das 3:0 zu erzielen. Kapitän Kohlhause und Pascheit trafen den Pfosten, ehe Biesenbach die Kugel im Sachswerfer Tor ohne Wenn und Aber versenkte. Nochmals großes Glück hatte der Kreisligist in der Schlussphase bei Kohlhauses Lattenschuss und Gösels schwachem Abschluss (81., 84.).

Wackers Aufstellung: Leitzke – Schmidt, Berndt, Stritzel – Biesenbach (46. Mook, 70. Biesenbach), Kohlhause, Heinemann, Gösel (46. Niedenführ), Jochmann – Kerz (80. Gösel), Pascheit
Maik Jödecke
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.