nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:16 Uhr
16.06.2011

Auf "Herz & Nieren" prüfen

Mit der Aktion „Safety Check“ bieten die DEKRA - Außenstelle Nordhausen, die Kreisverkehrswacht Nordhausen, die Polizeiinspektion Nordhausen und Optiker Ebert Autofahrern am Samstag die Gelegenheit, ihre Fahrzeuge durch Fachleute auf verkehrssicheren Zustand, so zusagen auf "Herz und Nieren" prüfen zu lassen...


So werden an mobilen Untersätzen Bremsen, Bereifung, Lichtanlage, Lenkung/Fahrwerk, Karosserie und Abgasanlage sicherheitstechnisch begutachtet. Udo Kürbis von der DEKRA Nordhausen und Dieter Köhler von der Kreisverkehrswacht Nordhausen hoffen auf eine große Resonanz der Kraftfahrer.

18.06.2011 von 09:00 - 15:00 Uhr in der DEKRA - Prüfstelle in Nordhausen am Pulverhausweg
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

16.06.2011, 16.12 Uhr
Neotion | Safety Check
Was bestimmt viele Autofahrer auch interessieren würde ob und wie viel das kostet? Vielleicht kann die Redaktion was in Erfahrung bringen. Danke
__________________________________________
Anmerkung d. Red.: Das ist kostenfrei - wie immer

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.